Disziplin

Ein Disziplinarpräfekt (oder Schulpräfekt) ist ein Stellvertreter des Schulleiters, der insbesondere für die Aufrechterhaltung der Disziplin, dh die Bestrafung der Schüler, verantwortlich ist. Die disziplinarische Funktion, vergleichbar mit dem Dekan oder der Disziplin strenger angelsächsischer Schulen, hat eine lange Tradition, besonders in katholischen Schulen, einschließlich in Belgien und Frankreich. Vor allem in den Schulen der Jesuiten konnte die notorische Großzügigkeit gegenüber der körperlichen Züchtigung sogar in dem Ausdruck “père fesseur” ausgedrückt werden, für den Vater, der für die routinemäßige Verabreichung von kräftigem Spanking verantwortlich war. In den schwächeren Zeiten beinhalteten Disziplinarmaßnahmen oft die Verhängung von strafrechtlichen Sanktionen, Nachsorge, zusätzliche Aufgaben, Hausarbeiten und so weiter. Dennoch verlagerte sich der Schwerpunkt seiner Aufgaben allmählich auf die Verwaltung.

Leave a Comment