Compagnons du Devoir

Die Compagnons du Devoir oder Compagnons du Tour de France ist eine französische Zunftorganisation von Handwerkern und Künstlern (die Gefährten), die aus dem Mittelalter stammt, aber noch im 21. Jahrhundert aktiv ist. Zu ihren traditionellen technischen Unterrichtsmethoden gehört eine Tour durch Frankreich, die Tour de France, bei der man mehrere kompetente Meister studiert. Tour de France bezieht sich einfach auf die Tatsache, dass man in Frankreich eine Runde macht und mit dem gleichnamigen Radrennen nichts zu tun hat. Eine ähnliche Tradition haben die deutschen Wandergesellen mit ihren Wanderjahren. Mindestens bis 2004 waren alle Begleiter Männer. Aspirantenbegleiter müssen zuerst einen Zwei-Jahres-Kurs absolvieren, der ihnen das “Certificat d’Aptitude Professional” verleiht. (Certificate of Professional Competence) gibt die französische Grundqualifikation. Dann gehen sie in den folgenden drei bis fünf Jahren auf eine Reise und bleiben in verschiedenen Dörfern und Städten, wo sie bei den Begleitern bleiben, um den Beruf zu erlernen. 2011 gab es Gefährten in 49 Ländern auf fünf Kontinenten. Ein klassischer Tag für einen Zimmermann ist ein Tag vor Ort, gefolgt von einem technischen Zeichenunterricht am Abend von sechs bis acht Uhr. Das Abendessen wird zusammen in der Box gegessen, wo eine Krawatte benötigt wird. Nach dem Abendessen wird erwartet, dass zukünftige Gefährten an ihrem maßstabsgetreuen Modell arbeiten, einem Holzmodell, das sie erfunden und dann ausgearbeitet haben, zunächst in Zeichnungen und dann in Holz. Während ihrer Tour machen sie mehrere dieser Modelle, wo in jedem Modell einer oder mehrere der schwierigsten Aspekte des Themas gezeigt wird. Schließlich wird sein Modell, das Meisterwerk, im dritten oder vierten Jahr der Tour dem Vorstand der Associates vorgestellt, in der Hoffnung, zu den Compagnons du Devoir zugelassen zu werden. Mit der Erlaubnis erhält jeder neue Begleiter seinen Namen, der sich aus der Region oder dem Ort, aus dem er in Frankreich kommt, zusammen mit einer persönlichen Eigenschaft zusammensetzt. Zum Beispiel kann jemand aus Burgund, der Entschlossenheit zeigt, Bourguignon le Courageux (der mutige Burgunder) genannt werden. Der Begleiter hat eine Schärpe und einen zeremoniellen Wanderstab, der die Reisen symbolisiert, die das Wesen der Organisation bestimmen. Begleiter bekommen auch ihre geheimen Worte, weil sie noch aus dem späten Mittelalter stammen, als die Organisation, mit dem Bau von Kirchen und Schlössern in Frankreich beauftragt, wurde vom König und der katholischen Kirche verfolgt, weil sie sich geweigert hatten, nach den Regeln beider zu leben. Während der Nazi-Besetzung Frankreichs während des Zweiten Weltkriegs riss die Organisation in zwei Fraktionen auf, von denen eine das kooperierende Vichy-Regime und den anderen französischen Widerstand unterstützte. Viele Logen verbrannten alle ihre Informationen, um zu verhindern, dass die Details von den Nazis oder dem Vichy-Regime entdeckt wurden. Es gibt immer noch eine tiefe Kluft zwischen den Fraktionen. Die typischen Berufe der Compagnons sind: Die Organisation zerfetzte in zwei Fraktionen, von denen eine das kooperierende Vichy-Regime und die andere den französischen Widerstand unterstützte. Viele Logen verbrannten alle ihre Informationen, um zu verhindern, dass die Details von den Nazis oder dem Vichy-Regime entdeckt wurden. Es gibt immer noch eine tiefe Kluft zwischen den Fraktionen. Die typischen Berufe der Compagnons sind: Die Organisation zerfetzte in zwei Fraktionen, von denen eine das kooperierende Vichy-Regime und die andere den französischen Widerstand unterstützte. Viele Logen verbrannten alle ihre Informationen, um zu verhindern, dass die Details von den Nazis oder dem Vichy-Regime entdeckt wurden. Es gibt immer noch eine tiefe Kluft zwischen den Fraktionen. Die typischen Berufe der Compagnons sind:

Eine Filiale der Compagnons du Devoir befindet sich in Brüssel ‘t Kinstraat. Sie gehört dem Verein Ouvrière des Compagnons du Devoir du Tour de France an. Die Partner haben das von den Stadtverwaltungen langfristig gewährte Gebäude vollständig saniert. Es gibt 34 Plätze für Schreiner und Tischler.

Leave a Comment